Site Overlay

Alte Oper – neues Licht

Keine Ahnung wie oft ich schon die Alte Oper fotografiert hab. Wahrscheinlich weit über 100x. Aber wenn ich alle Bilder mal nebeneinander legen würde, wäre wahrscheinlich nicht eins auch nur annähernd gleich dem Anderen. Das hier war von letztem Sonntag. Gar nicht mal viel Post gemacht…Aber die Sonne stand schon etwas tiefer und kam immer so zwischen den Wolken mal durchgebrochen. Und dann kommt da sowas bei raus. Ich bin fasziniert. Bei Snapseed wäre das wahrscheinlich mit dem „Drama“-Filter auch hinzubekommen…aber manchmal bringt Objekt + Licht das auch ganz von alleine mit sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.